Einträge von Katja Braune

Buchempfehlung: Lotti und die Verbindung der Herzen

Die Kinder und Jugendlichen Psychotherapeutin und Mitbegründerin, sowie ehemalige Vorsitzenden des AktivVerbund e.V. – Pflegeeltern für Pflegekinder Katja Paternoga hat das erste Büchlein der Heftreihe “ Das magische Einhorn“ veröffentlicht. Dies ist ein in Bilderbuch für Pflegekinder, die Verlust- und Trennungsängste haben. Auf der Seite der  Kinder EMDR Akademie ist das Vorwort zum Büchlein von Debra […]

,

Interview mit Dipl. Psychologe Oliver Hardenberg

In der Ausgabe 01/2024 veröffentlichte die Zeitschrift pate ein Interview mit Dipl. Psychologe Oliver Hardenberg. “ paten: Herr Hardenberg, was sind aus Ihren Erfahrungen typische Gründe für das „Scheitern“ von Pflegeverhältnissen? Hardenberg: Bei der Frage, ob ein Pflegeverhältnis überhaupt als gescheitert zu betrachten ist, möchte ich vorab einige grundsätzliche Überlegungen anführen und Informationen und Verläufe […]

Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation Tagung 2024

In martas Gästehäuser am Hauptbahnhof Berlin am 24. bis 25.05.2024 veranstalltet die Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation ( DGTD) zum Thema „Mein Körper gehört mir – Trauma, Dissoziation und Prostitution“ eine Tagung mit verschiedenen Vorträgen und Workshops. Alle Informationen finden Sie auf der Internetseite der DGTD unter Tagung.

,

Sachsen-Anhalt: Sozialministerin Grimm-Benne würdigt Henrike Hopp mit der Ehrennadel

Pressemitteilung vom 18.03.2024  Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt: “ Henrike Hopp (80) ist als engagierte Fachfrau für Pflegekindschaft, Adoption und Integration in Magdeburg mit der Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden. Dabei würdigte Sozialministerin Petra Grimm-Benne den prägenden Einsatz der studierten Sozialpädagogin beim Aufbau des Pflegekinderwesens in den neuen Bundesländern […]

Jubiläum : 20 Jahre AktivVerbund e.V.

Am 25.01.2024 konnten wir Stolz unser 20 Jähriges Jubiläum feiern. Um 18.00 Uhr öffneten wir gemeinsam mit Senatorin Günther-Wünsch im EmMi Luebeskind Haus in Berlin Mitte. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie schrieb am 25.01.2024 auf Facebook: „Ein Pflegekind aufzunehmen und groß zu ziehen ist nicht unbedingt eine Entscheidung des Portemonnaies, es ist vor […]

Anpassung Pflegegeld in Berlin – Positionspapier

Am 10.01.2023 fand unser Austausch zum Thema Pflegegeld in Berlin statt. Dazu haben wir u.a. den Entwurf eines Positionspapiers besprochen.   Dieses Positionspapier kann gerne an Politiker, Träger, Pflegeeltern und Interessierte aus Berlin geschickt werden. Am 09.05.2023 ab 19.30 Uhr werden wir den nächsten Zoom-Austausch dazu anbieten. Neuanmeldungen bitte an anmeldung@aktivverbund.de.